Aktuell

November 2022

„Hinter uns liegt ein arbeitsreiches und intensives erstes Jahr. .. mit den besonderen Herausforderungen durch zwei globale Krisen." so Julian Barlen, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern.
 
Das sind einige erfolgreiche Projekte:
 - kostenloser Ferienhort
 - das Wahlalter 16 bei Landtagswahlen
 - Stabilisierung des Arbeitsmarktes z.B.    bei den Werften und Zulieferindustrie
 - Verbesserung der  Kindertages-    betreuung durch mehr Fachkräfte
 - 690 neue Lehrkräfte für unsere          Schulen 
 - Rekord-Investitionshaushalt
 - 8. März als Feiertag
 - 12 € Mindestlohn für 196.000    Menschen in MV  mehr

November 2022

Ab dem 8. November 2022 können Bürgerinnen und Bürger in Mecklenburg-Vorpommern Anträge auf Förderung von sogenannten steckerfertigen Balkon-Photovoltaik-Anlagen stellen. 

- Anträge nach Kauf und Installation der PV-Anlage stellen
 - Es werden nur PV-Anlagen mit Kaufdatum nach dem 07.11.2022 bei der Bewilligung berücksichtigt
Den Antrag und weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Landesförderinstituts MV 

November 2022

Bestandteil dieses Energiefonds ist auch der Härtefallfond, der mit 100 Millionen € existenzbedrohende Notlagen abwehren soll. Er gilt für Stadtwerke, Bürgerinnen und Bürger, Kitas, Schulen, soziale und kulturelle Einrichtungen, Sportvereine und Unternehmen


👉 1,1 Mrd. € für Menschen, Wirtschaft und die Zukunft der Energieversorgung in MV. 
👉 Sicherung der Energieversorgung und bezahlbarer Energiepreise. 
👉 Wirksame Entlastung von Bürger*innen und Wirtschaft. 
👉 Anschub wichtiger Zukunftsprojekte wie den Ausbau der Erneuerbaren Energien und Start neuer Wasserstoffprojekte. 
Der landeseigene Energiefonds setzt dort an, wo trotz der Hilfen des Bundes existenzielle Härten vorliegen können:

🏭Bei der Liquidität von Unternehmen, Stadtwerken. 
⚽️ Für die Unterstützung von Bürgerinnen und Bürgern, kleinen und mittelständigen Unternehmen (KMU), Kita, Schulen und Hochschulen inklusive Studierendenwerken, dem Sozial-, Kultur- und Sportbereich und anderen. 

 Hier finden Sie mehr dazu. 
 

Mein Versprechen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

schon dreimal gaben Sie mir das Vertrauen, einen der flächenmäßig größten Wahlkreise in Schwerin gut zu vertreten. 

Bei allen, die mich auch in diesem Jahr wieder gewählt haben, möchte ich mich ganz herzlich bedanken!

Zusammen haben wir in und um Teterow die Feuerwehr bei der Beschaffung von Ausrüstung unterstützt. In Groß Grenz wird das Gerätehaus erweitert. In Schwaan konnte ich die Entstehung des Mehrgenerationenhauses - des ganz besonderen Campus der Generationen- begleiten. Von Gnoien und Laage bis Krakow, von Schwaan bis Teterow setze ich mich für die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Vereine ein.  Dabei  unterstütze ich Projekte, vermittle bei Problemen oder bringe wichtige Akteure zusammen.  Gemeinsam erreichen wir viel - und das gilt auch für die Zukunft!

Ihr

Öffnungszeiten des Wahlkreisbüros

Das Wahlkreisbüro hat für Sie geöffnet:

     Dienstag: 9.00 bis 11.00 Uhr und 13.00 bis 15.00 Uhr

     Donnerstag: 9.00 bis 11.00 Uhr und 12.00 bis 14.00 Uhr

Wir sind auch außerhalb für Sie zu erreichen! Haben Sie Fragen, Anregungen oder Probleme,  schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an. Wir vereinbaren einen für Sie passenden Termin. Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier!

 

Hier finden Sie alles zur Wahl

Video zur Wahlkreisarbeit

Hier erfahren Sie etwas über meine Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger unseres Wahlkreises.

Video zu SPD und Wirtschaft

SPD kann doch Wirtschaft. 50 Prozent weniger Arbeitslose in den letzten 10 Jahren. Und nimmt sie die Menschen in den Betrieben mit - mit guten Löhnen und Arbeitsbedingungen.

Hier finden Sie den Koalitionsvertrag für MV

"AUFBRUCH 2030 Verantwortung für heute und morgen - 

Für ein wirtschaftlich starkes, sozial gerechtes und nachhaltiges Mecklenburg-Vorpommern"

Das ist der Titel des Leitfadens für die neue Legislatur.

Am 13. November hat die die SPD Mecklenburg-Vorpommern auf ihrem außerordentlichen Parteitag dem Koalitionsvertrag mit überwältigender Mehrheit zugestimmt. 

Unter diesem Link können Sie Details nachlesen.

Meine nächsten öffentlichen Termine

Am 30.11.22 von 9. bis 14.00 Uhr steht meine Mitarbeiterin Grit Schmelzer zusammen mit dem Bürgermobil der Bundestagsabgeordneten Katrin Zschau in Schwaan am Rondell neben dem Markt. 

Am 2. Dezember führt eine Bustour von Teterow nach Schwerin. Neben dem Landtagsprogramm gibt es auch die Möglichkeit, das Schlossmuseum und den Weihnachtsmarkt zu besuchen. Wenige Restplätze sind noch frei - bei Interesse bitte eine Mail an Teterow@nils-saemann-spd.de schreiben.

Die nächste Landtagssitzung ist vom 7. bis 9. Dezember 2022. 

Meine Top-Themen:

Für diese Themen mache ich mich im Landtag stark:

Pflege- und Gesundheits-einrichtungen

Aus persönlichen Erfahrungen kenne ich die Pflege von Angehörigen. Deshalb sind mir hier gute Randbedingungen wichtig - egal ob im Pflegeheim, im Betreuten Wohnen oder zu Hause. Grundsätzlich halte ich Gesundheit für ein hohes Gut. Wir brauchen kompetente Fachärzte und moderne Krankenhäuser für jeden gut erreichbar.

Aus- und Weiterbildung
 

Für eine erfolgreiche Zukunft unserer Jugend ist eine gute Ausbildung wichtig. Wir sichern Berufsschul-Standorte, wollen gute Lehrer und Ausstattung. In dieser Wahlperiode haben wir im Land das Azubi-Ticket und im Bund den Mindestlohn für Auszubildende durchgesetzt.

Kleingärten

 

Eine Grillparty mit Freunden, eigenes,  leckeres, giftfreies Obst und Gemüse - Menschen verbringen im Garten ihre Freizeit mit dem Anbau von Obst und Gemüse oder erholen sich vom Arbeitsalltag.  Für viele Ältere ist das auch der Ort, wo man Menschen zum Reden trifft. Das soll so bleiben - dafür kämpfe ich.

Rad- und Wanderwege
 

Seit Jahren versuchen wir um Teterow herum, die Löcher im Radwege-Netz zu stopfen. Von Besitzrechten bis Zuständigkeiten im Amt gibt es eine Menge Hürden zu überwinden. Ich möchte mich weiter engagieren, damit wir Dörfer auf einfache Weise an die Städte anbinden und auf Wanderwegen unsere Natur genießen können.

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.